Bedeutung der Farben

Die sieben Regenbogenfarben tragen ganz spezifische Energien und Heileigenschaften in sich, die imstande sind, einen Ausgleich in unserem Energiesystem herzustellen und damit Gesundheit und Wohlbefinden zu gewährleisten.

Rot

Rot ist eine warme Farbe. Sie ist die Farbe der Stärke, Gesundheit und Vitalität. Sie symbolisiert Aktivität, Energie und Lebensfreude. Liebe und Freude, Wut und Zorn sind die polaren Grössen der roten Farbe. Ausserdem gilt rot als die Farbe des Herzens und der Lunge. Rot fördert die Durchblutung und wird vor allem bei nicht entzündlichen Prozessen angewandt.

 

Orange

Orange ist die Mischfarbe aus rot und gelb. Sie ist die Farbe der Heiterkeit, der Gefühle, der Dualität und der Weiblichkeit. Optimismus und Lebensfreude sind weitere Botschaften dieser Farbe. Orange steigert den Ehrgeiz, wirkt aufheiternd und bringt Kraft und Freude an der Arbeit. Orange ist bei Abmagerung und Anämie anzuwenden. Ausserdem bei Herzleiden, andauernder Müdigkeit und Lustlosigkeit.  

 

Gelb

Gelb ist die hellste der warmen Farben. Sie wirkt aufklärend, anregend und aufheiternd. Es ist die Farbe der Klarheit, Intelligenz und des Denkvermögens. Sie hilft uns beim Verarbeiten von Gefühlen und Erlebnissen. Gelb ist das Symbol der im Zenit stehenden Sonne. Die Farbe stärkt die Nerven, regend den Magen an und gilt als Farbe des linken Gehirns, fördert Lerneifer und die Auffassungsgabe.

 

Grün

Grün ist die Mischfarbe aus Blau und Grün und gilt als neutraler Faktor. Die Farbe gleicht aus, entspannt und beruhigt, unterstützt die Entgiftung und bringt Zufriedenheit. Grün wird bei chronischen Krankheiten eingesetzt. Sie gilt als Farbe der Hoffnung und der Genesung.

 

 

 

 

 

Blau

Blau ist die Farbe der offenen und ehrlichen Kommunikation und der Ästhetik. Auf der Haut getragen, stärkt Blau die Stimme und ist daher gut bei Vortragen und mündlichen Prüfungen. Blau befriedigt ein körperliches und seelisches Bedürfnis nach Ruhe und Frieden und führt zu innerer Harmonie und Ausgewogenheit. Blau hat eine beruhigende, kühlende, blutdrucksenkende und entlastende Wirkung.

 

Indigo

Indigo ist die Farbe des Vertrauens, der Intuition und der Tiefe. Diese Farbe hat auch mit Freiraum und Freiheit sowie vertrauensvollem Loslassen zu tun. Indigo, die Farbe der Ruhe und Unendlichkeit, vertritt das melancholische Temperament. Die Farbe bringt tiefe Beruhigung und Entkrampfung. Sie wirkt desinfizierend und abschwellend. Indigo kann Spasmen lösen und die Schlafbereitschaft fördern.

 


Violett

Violett ist die Mischfarbe aus rot und blau. Damit sind in dieser Farbe die beiden Gegensätze Aktivität (rote Energie) und Passivität (blaue Ruhe) enthalten. Ruhe gilt als Farbe der Inspiration, der Spiritualität, der Veränderung und der Neuorientierung. Violett ist die Farbe des Geistes, der Emotion und des rechten Gehirns. Violett wirkt günstig auf die Milz und auf die Lymphe.